Lüneburg
  Madeleine Lierck-Wien
 

Madeleine Lierck-Wien wurde am 19. September 1949 geboren.

Sie ist die Tochter des Kabarettisten Werner Lierck.

Ihre Schauspielausbildung machte sie an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam, von 1966-1970.

Mit ihrem Sohn Fabian Oscar Wien trat sie 2009 gemeinsam in dem selbstgeschriebenen Erich Kästner Abend ,, Die Zeit fährt Auto, doch kein Mensch kann lenken´´ in Berlin am Kabarett auf.

Seit Januar 2011 verkörpert sie in der 6. Staffel, der Roten Rosen, die Roller der Erika Rose.

Rollen im TV

2011- Rote Rosen

1994 Salto Kommunale

1990 Flugstaffel Meinecke

1987 Spuk von draußen

1981-1982 Spuk im Hochhaus

1981 Die Gäste der Mathilde Lautenschläger

1978 Disko mit Einlage

1976 Alle meine Kinder

1976 Frau Jenny Treibel

1972 Polizeiruf 110 - Das Haus an der Bahn

1969-1980 Der Staatsanwalt hat das Wort

1968 Heißer Sommer

1966 Irrlicht und Feuer




 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=