Lüneburg
  Fantreffen September 2011
 
Die Pfunde sind wieder runter und nichts erinnert mehr daran, dass Sarah Alles für ihre Rolle als schwangere Dixie in dem Film „Stilles Tal“ (Ausstrahlung in der ARD am 7.9.2011 um 20.15 Uhr) ein paar Kilo „zulegen“ musste.

Die schlanke, zierliche Sarah (Ella Meissner) war der Einladung des Lüneburger Fanclubs zum zweiten Fantreffen in diesem Jahr gefolgt und erfüllte stets gut gelaunt die zahlreichen Foto- und Autogrammwünsche. Obwohl sie kurze Zeit später noch mit dem Zug zur ifa nach Berlin starten wollte, nahm sie sich die Zeit und plauderte, immer mit einem Lächeln auf den Lippen, mit den Fans über den im Vorjahr gedrehten Film, ihre Rolle bei den RR und über ihren geliebten Yorkshire-Terrier Snoopy.




Ca. 25 Fans aus Stadt- und Landkreis Lüneburg sowie Hamburg und Braunschweig hatten sich am 3. September 2011 im Mäxx in Lüneburg eingefunden um neueste Neuigkeiten über „die Rosen“ auszutauschen und vielleicht auch ein paar Darsteller zu treffen.
Neben Sarah erschien der in Lüneburg wohnende Gerry Hungbauer (Thomas Jansen) zu einer Stippvisite mit seinem 14 Monate alten Sohn Maximilian. Da die Fahrt in den Urlaub kurz bevorstand konnte er sich leider nicht länger zu uns gesellen.




Dritte im Bunde war unser – man kann schon sagen - „Traditionsgast“ Brigitte Antonius (Johanna Jansen). Wie schon bei vielen der vorherigen Treffen kam sie mit „Pinky“ vorbei, gab Einblicke in die Arbeit am Set und die Produktion der Telenovela. Für diejenigen Fans, die manchmal selbst als Komparse „Studioluft“ schnuppern dürfen, hatte sie wertvolle Tipps, wie z. B. „Lasst euch nicht nur sagen, dass ihr hierhin oder dorthin gehen sollt, sondern denkt euch eine Geschichte dazu aus und lebt euch in das hinein, was ihr darstellen sollt. Dann kommt es auch ohne Worte gut rüber“. Viel Freude bereiteten ihr die liebevoll gestalteten Fotobücher der Fans, die sie mit ganz individuellen Widmungen versah.


Es war ein wundervoller Nachmittag bei schönstem Sommerwetter in lustiger und lockerer Atmosphäre. Ein herzliches Dankeschön an Sarah, Brigitte und Gerry, dass sie unserer Einladung nachgekommen sind und sich Zeit für uns nahmen.






 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=