Lüneburg
  Ella Meissner
 

Ella Meissner ist 20 Jahre alt und die Tochter von Katja. Ihre liebenswerte Hartnäckigkeit hat sie von ihrer Mutter geerbt. Nach dem Tod ihres Vaters ist sie noch enger mit ihrer Mutter zusammengewachsen. Dieser Schicksalsschlag hat sie auch reifen lassen. Dies alles täuscht aber nicht über ihre noch junge, stürmische und unerfahrene Art hinweg, die sie noch in manchen Lebensdingen und Lebenssituationen hat.

Ella hat sich von ihrem Freund getrennt und fährt zu ihrer Mutter ins Rosenhaus. Sie erklärt ihrer Mutter die Gründe ihrer Trennung. Als sie schlechte Nachrichten wegen Achim erfahren, werden Ella und Katja aus ihrer glücklichen Stimmung gerissen. Nach einigem Zögern besucht Ella ihren Opa mit im Gefängnis. Das erste Treffen verläuft nicht gut und Ella reagiert Achim gegenüber sehr verhalten. Ella tut sich schwer, um mit Lüneburg warm zu werden. Im Hotel Drei Könige findet Ella Erikas Portemonnaie, die beiden sind sich gleich sympathisch.

Ella freundet sich mit Mick an, die beiden verbringen eine gemeinsame Nacht. Ella will aber keine feste Beziehung. Die beiden führen eine zwanglose Affaire doch Mick ist dabei sich in Ella zu verlieben, er gesteht ihr seine Gefühle. Die beiden wollen es mit einer Beziehung probieren.

Ella besteht ihr Abitur mit einem Durchschnitt von 1,9 und beginnt gleich mit einem Praktikum. Leider  sind die Dinge, die sie dort übersetzen darf, nicht das richtige für sie und sie kündigt den Praktikumsplatz. Mit einer kleinen Schummelei erschleicht sie sich einen neuen Praktikumsplatz, wird aber von Achim erwischt. Der redet ihr ins Gewissen und sie stellt alles richtig, erhält daraufhin auch nicht den erhofften Platz. Ella wird an der Dolmetscherschule angenommen. Sie fühlt sich immer mehr zu Rajan hingezogen, ist dieser doch viel zielorientierter als Mick und hat Pläne für die Zukunft. Durch Gespräche mit ihm wird ihr klar das es womöglich auch noch etwas anderes auf ihren Lebensweg gibt als die Dolmetscherschule. Sie sagt Achim, dass sie die Apotheke weiter führen wird und Pharmazie studieren will.

Ella hat sich in Rajan verliebt und sagt Mick, dass sie keine Zukunft für ihn und sich sieht. Sie trennt sich von ihm. Ella erzählt Rajan, das sie sich in ihn verliebt hat, das verwirrt diesen sehr, als Ella ihn dann auch noch küsst, bricht bei Rajan das volle Gefühlschaos aus. Er zieht sich zunächst zurück, doch die beiden sprechen sich aus und beschließen Freunde zu bleiben. Die beiden kommen sich jedoch wieder näher, tasten sich in ihrer Liebe an und sind jetzt so etwas ähnliches wie ein Paar. Ella macht sich große Sorgen als Rajan nicht im Schwarzwald ankommt, wie sich heraus stellt ist er in Indien bei seiner Freundin. Ella ist sehr enttäuscht, traurig und weiß nicht richtig was sie davon halten soll.

Mick lässt den Brief von Alisha übersetzen, Ella liest ihn, ist sehr deprimiert und landet daraufhin mit Mick im Bett. Dieser macht sich natürlich wieder Hoffnung, die Ella gleich wieder zerschlägt. Ella landet mit Mick im Bett, macht ihnen aber weiter keine Hoffnungen.
Dann taucht Rajan wieder auf und erzählt Ella das er die Bindung zu seiner Freundin gelöst hat, für sie. Die beiden werden aber trotzdem nicht glücklich miteinander, Mick erzählt Rajan das Ella mit ihm im Bett war. Daraufhin möchte Rajan nichts mehr von Ella wissen. Nach und nach nähern sie sich, auf einer freundschaftlichen Basis, wieder an. Die beiden werden wieder ein Paar.

Mick zeigt Raja an weil dieser Heiltee ohne Genehmigung verkauft. Rajan verdächtigt Mick auch nur Ella will das nicht glauben, die beiden stellen Mick zur Rede. Er sagt ihnen die Wahrheit und Ella und Rajan sind sehr enttäuscht von Mick. Mick versucht seinen Fehler wieder gut zu machen, was ihm auch gelingt. Ella verzeiht ihm genau wie Rajan.

Ella bekommt das Angebot für ein Jahr in Indien zu studieren. Nach langem zögern nimmt sie an, da Rajan sie ja besuchen will. Doch dann eröffnet dieser Ella, das er nicht kommen wird. Ella ist wütend und enttäuscht doch nach der ersten Verletztheit versöhnt sie sich mit Rajan.

Nach der Hochzeit ihrer Mutter verlässt Ella Lüneburg und macht sich auf Richtung Indien.


 

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=